Staudengärtnereien sind Bienenweiden.

Auch Schmetterlinge und andere Insekten finden hier im Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter Nahrung und Unterschlupf. Der Tisch ist für alle reich und vielfältig gedeckt, denn Staudengärtner kultivieren ca. 8.000 verschiedenen Staudenarten und -sorten insgesamt – in Jedem Betrieb durchschnittlich ca. 1.300.

Bringen Sie Vielfalt und Leben auch in Ihren Garten.

 

Wir lieben unseren Beruf - Kurzfilm von drei Auszubildenden

Wir lieben unseren Beruf - Kurzfilm von drei Auszubildenden

Kraftvoll zupacken, Natur spüren, ein Team bilden, auf das Verlass ist - zwei Auszubildende und ein junger Gärtner inszenieren sich als echte Kerle in der Staudengärtnerei. Tim Becker, Dennis Bosch und Sven Neu zeigen mit Selbstironie, dass sie die Welt von Technik und Motoren mit der Feinarbeit an Pflanzen gut und gerne verbinden. Der Arbeitsplatz als Erlebnis. Jeden Tag wieder neu.

Film ab

Geophyten und Stauden: Highlights für das ganze Jahr

Schneeglöckchen

Kaum werden die Tage länger und die Sonnenstrahlen intensiver, entwickelt sich im Garten das Leben. Nach und nach bahnen sich verschiedene Frühlingsblüher ihren Weg an die Erdoberfläche.

Schneeglöckchen (Galanthus), Winterlinge (Eranthis), ...

Weiterlesen …